Abteilungen

Schwerpunkt der Forschungsarbeiten in der Abteilung von Prof. Dr. Ralf H. Adams ist es herauszufinden, welche molekularen Signale die Entstehung von Blutgefäßen im Körper steuern.

Die Wissenschaftler der Abteilung von Prof. Dr. Hans R. Schöler erforschen die Mechanismen, die embryonalen Stammzellen die Fähigkeit verleihen, jeden der mehr als 200 Zelltypen des Körpers zu bilden.

Um die Aufklärung von Entzündungsprozessen geht es in der Abteilung von Prof. Dr. Dietmar Vestweber, insbesondere um die Wechselwirkung zwischen bestimmten Immunzellen - den Leukozyten - und den Blutgefäßen.