Link

Bauklötze und Vergesslichkeit: Proteinforschung in 3 Minuten erklärt

Olga Sin vom Max-Planck-Institut für molekulare Biomedizin gewann den FameLab Regionalentscheid Bielefeld mit ihrem Vortrag zum Thema "Protein homeostasis"

23. März 2017

Warum wird mann vergesslich? Was geschieht mit den Nervenzellen im Alter? Im regionalen Vorentscheid von FameLab, einem unterhaltsamen Wissenschaftswettbewerb, der mittlerweile in mehr als 30 Ländern ausgetragen wird, erklärte Olga Sin vom Max-Planck-Institut für molekulare Biomedizin die komplexen Prozesse anhand von Bauklötzen. Mit großartigem Erfolg: für ihren 3-minütigen Vortrag erhielt sie nicht nur den ersten Preis, sondern auch den Publikumspreis. Mit dem ersten Platz qualifizierte sie sich für das deutsche Finale von FameLab am 27. April.

Protein homeostasis and non-coding genome - Olga Sin - FameLab Bielefeld 2017

Olga Sin vom Max-Planck-Institut für molekulare Biomedizin gewann den FameLab Regionalentscheid Bielefeld mit ihrem Vortrag zum Thema "Protein homeostasis".
 
loading content