Das Kuratorium

Wissenschaft lebt vom regelmäßigen, vertrauensvollen Dialog mit der Öffentlichkeit. Eine Einrichtung, die diesen Austausch in der Max-Planck-Gesellschaft unterstützt, ist das Kuratorium.

Hauptaufgabe dieses Gremiums ist es, das jeweilige Institut in wissenschaftspolitischen, wirtschaftlichen und organisatorischen Fragen zu beraten und den Kontakt zu anderen Teilen der Gesellschaft zu fördern.

Die Mitglieder des Kuratoriums am Max-Planck-Institut für molekulare Biomedizin für die Amtsperiode 2019-2024 sind folgende Personen:

Sybille Benning
Mitglied des Deutschen Bundestages

Dorothee Feller
Regierungspräsidentin der Bezirksregierung Münster

Georg Hakvoort
Geschäftsführer Hakvoort GmbH, Münster

Dr. Fritz Jaeckel
Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen

Andreas Krebs
Hauptgeschäftsführer Longfield Invest GmbH

Markus Lewe
Oberbürgermeister der Stadt Münster

Prof. Dr. Ute von Lojewski
Präsidentin der Fachhochschule Münster

Prof. Dr. Frank Ulrich Müller
Dekan der Medizinischen Fakultät der WWU Münster

Dr. Stefan Nacke
Mitglied des Landtags Nordrhein-Westfalen

Dr. Markus Pieper
Mitglied des Europäischen Parlaments

Michael Radau
Vorstandsvorsitzender SuperBioMarkt AG

Klaus Richter
Vorstandsmitglied der Sparkasse Münsterland Ost

Prof. Dr. Dr. Thomas Sternberg
Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK)

Christoph Strässer
Präsident SC Preußen 06 e.V. Münster

Lutz Stroetmann
Geschäftsführender Gesellschafter
L. Stroetmann GmbH & Co. KG

Dr. Norbert Tiemann
Chefredakteur Unternehmensgruppe Aschendorff

Prof. Dr. Johannes Wessels
Rektor der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Stand: März 2020

Zur Redakteursansicht