Hier finden Sie alle Nachrichten aus unserem Institut. Sie können die Liste nach Jahr und Monat filtern.

Liste wird gefiltert nach:

Filter zurücksetzen

Auszeichnung für die maschinelle Herstellung und Analyse von menschlichen dreidimensionalen Geweben für die Arzneimittel- und Toxizitätsforschung mehr

Am 26. November 2021 ehrt die MTZ®stiftung Niraimathi Govindasamy. Sie hat in der Forschungsgruppe von Dr. Ivan Bedzhov am Max-Planck-Institut (MPI) für molekulare Biomedizin bedeutsame Arbeiten über den zellulären Mechanismus des ersten Kontakts des Embryos mit dem mütterlichen Gefäßsystem und die Dynamik des Einnistungsprozesses veröffentlicht. mehr

Prof. Dr. Sara Wickström ist neue Direktorin am Max-Planck-Institut für molekulare Biomedizin. Zum ersten November 2021 hat sie das Amt der Direktorin im Nebenamt angetreten und wird es im April 2022 hauptamtlich übernehmen. Wickström tritt die Nachfolge von Prof. Dr. Hans R. Schöler an, der ab 1. November 2021 weiterhin mit einer Emeritus-Gruppe an dem münsterschen Institut tätig bleibt. mehr

Beitrag von Jan Huertas, Hans Schöler und Vlad Cojocaru vom MPI für molekulare Biomedizin mehr

Forscher untersuchen, welche Materialeigenschaften die Gefäßbildung unterstützen mehr

Embryos im Tiefschlaf

25. Juni 2021

Forschungsbericht von Dr. Ivan Bedzhov ist einer von 15 Highlights im MPG Jahrbuch 2020 mehr

Computersimulationen visualisieren auf atomarer Ebene, wie sich die DNA öffnet, während sie um Proteine gewickelt ist mehr

Zur Redakteursansicht